Rihanna kommt mit neuem Album ANTI nach Deutschland

Rihanna kommt für fünf Termine mit neuem Album nach Deutschland.

Nach ununterbrochen befeuerten Spekulationen liegt es nun einen reichlichen Monat zurück, dass Rihanna sowohl den Titel ihres kommenden Albums – Anti – als auch das Coverartwork des israelischen Künstlers Roy Nachum enthüllte.

Zum bevorstehenden Release ihres achten Studioalbums hat Rihanna nun schon mal eine umfangreiche Tour für das kommende Jahr angekündigt, die sie auch für fünf Termine nach Deutschland führt. Live erhält die R’n’B-Pop-Sängerin aus Saint Michael, Barbados Unterstützung von einem dicken Fisch: der kalifornische Rapper Big Sean ist bei allen Deutschland-Konzerten dabei.

Auf Anti werden vermutlich die bislang veröffentlichten Tracks »Bitch Better Have My Money«, »American Oxygen« und die Paul-McCartney-Kanye-West-Kollaboration »FourFiveSeconds« enthalten sein. Produziert wurde das Album von Kanye West.

Update: In einer früheren Version dieser Meldung hieß es, Anti erscheine am 27. November via Tidal und am 4. Dezember über alle anderen Kanäle. Wie Rihannas Plattenfirma Universal inzwischen mitgeteilt hat, gibt es noch keine offizielle Bestätigung dieser Veröffentlichungstermine.

Rihanna live 2016
09.07. Hamburg – Volkspark Stadion
17.07. Frankfurt – Commerzbank Arena
28.07. Köln – Rhein Energie Stadion
02.07. Berlin – Olympiastadion
07.08. München – Olympiastadion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.