Review: The Broken Family Band Welcome Home, Loser

Ich wusste, es würde schwer werden. Ich habe mich lange darum gedrückt. Bin um die Platte, um die Texte herumscharwenzelt und traute mich nicht. Was sagen? Dass das hier, die »Welcome Home, Loser« getaufte zweite Platte der Broken Family Band, so viel besser ist als ihre krude, wunderliche EP mit den »Jesus Songs«? Dass »Welcome Home, Loser« eine neue Zeitrechnung einläuten könnte, nämlich nicht nur die Zeit »nach Christus«, sondern auch die nach dieser Platte? Weil sie alles verändern könnte?
    Stimmt, so ein Pathos, so eine Empathie ist selten. Gehört so was überhaupt in eine Plattenkritik? So ein Mangel an Distanz? Andererseits: Werden Rezensionen nicht eh nur auf Stimmungen geprüft? Ist die Stimmung gegenüber besprochener Platte gut, ist sie mies, ist sie gelangweilt, ist sie von Überschwang beseelt? Und diese Rezension hier versucht, um den Brei drumrum zu reden – warum?
    Weil sich hier jemand das Herz rausreißt, diesen Vorgang mitschneidet und sich anschließend in aller Öffentlichkeit darüber lustig macht? Weil die Platte seit Valentinstag draußen ist, weil Sarkasmus die neue Ironie ist? Weil das Pendeln zwischen den Abgründen halt gerne mal ein Banjo spielt, einen leichten Galopp reitet, »Country« als Gegenpol zu »City« sieht? Und dabei jeder Falle ausweicht, so stark sie auch ruft und so lebensmüde man auch ist? Weil Stücke wie »Yer Little Bedroom« oder »The Last Song« einem das Leben nehmen könnten? Oder weil man ständig zitieren möchte? »I can´t be this impressed by just a body and a mind« (ungläubig, staunend). Oder weil man gewillt ist, auf jedes Fahrgeschäft (wie auf dem Cover), auf jedes Kettenkarussell zu springen, obwohl man weiß, dass man danach doch nur wieder kotzen muss? Und nur weil der Mann vom Fahrgeschäft eben »Happy Days Are Here Again« gespielt hat?
    Aber vielleicht übertreibe ich ja auch.

LABEL: Track & Field Organisation

VERTRIEB: Cargo Records

VÖ: 14.02.2005

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here