Ratatat: Video aus 4000 Zeichnungen von Evan Mast zur Single »Abrasive«

Evan Mast, Produzent des New Yorker Electronica-Rock-Duos Ratatat, ist nicht nur an den Reglern Gold wert. Der Knöpfchendrücker kann auch mit dem Stift. Er zeichnet nicht nur für das Artwork des neuen Albums Magnifique verantwortlich, auch das Video zur zweiten Auskopplung »Abrasive« stammt aus seiner Feder.

Der animierte Clip zur zweiten Groove-Attacke nach »Cream On Chrome« ist ein Zusammenschnitt aus über 4000 Skizzen des Producers, der mit Gitarrist Mike Stroud am 17. Juli sein fünftes Album unter dem Moniker Ratatat veröffentlicht.

Magnifique kommt via Warner Music, wurde über einen Zeitraum von vier Jahren in diversen Studios in Jamaika, New York, Long Island und Brooklyn aufgenommen und lässt Stroud und Mast nach Experimental-Kapriolen auf den Vorgängern LP3 und LP4 die Gitarren wieder enger schnellen. Trotz oder wegen der Rückbesinnung auf die Elektrische, beutelt der Groove weiterhin die Gelenke – maximal geschmiert durch einen 1940er-Flohmarkt-Verstärker aus Guadalajara.

Ratatat live
19.08. Köln – C/O Pop Festival

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.