QUICKIE MIT JAN NIKLAS JANSEN

Indie lebt! Und ist zuhause, wo unser Autor Jan Niklas Jansen zuhause ist, genauer: auf dem Balkon. Das neugegründete Label Local Standard Time hat seine erste Veröffentlichung hervorgebracht: ein Sampler mit One-Minute-Stücken, mit Liebe gepresst auf eine süße kleine 7".
"One" ist eine Sammlung fruchtig krachender, einminütiger Schönheiten von weitestgehend unbekannten Künstlern (Indie as Indie can eben) und überzeugt auf voller, 12minütiger Länge. Zuerst war da Skepsis: funktioniert das als musikalischer Zeitvertreib? Und wie! Forum szitat: "Die Stücke pendeln zwischen beizeiten bollerigem Indie- rock zum Tage-retten und wunderlich krautigem Vergnügen." Ein bißchen wie Feuerwerk. Und darum müsst ihr das wunderliche Ding jetzt bestellen. Das ist eine klare Ansage. Kostet nur 5 Euro und ist auch grafisch ein herzschmelzendes Vergnügen. Schön, schön, schön! Support it!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.