proteste

iv class=“tspace“>Die TAZ hat herausgefunden, welchem Ideologen wir den ganzen Schlamassel zu verdanken haben. Kurz: Der netzweite Protest gegen den in den frühen Morgenstunden vom amerikanischen Aggressor begonnenen Krieg gegen den Irak ist in vollem Gang. On- und offline werden die Proteste weitergehen. Als zentrale Kommunikationsplattform möchte in diesen Tagen die Seite www.tag-x.de dienen. Alle Infos über Demonstrationen und ähnliche Friedensaktivitäten findet ihr dort. Die Protestierenden konnten ihn nicht verhindern, weder politisch, noch auf der Straße, weil er von Anfang an beschlossen war, aber sie sind noch da. Im brechtschen Sinne als ewige Ermahnung an die Mächtigen. Ob es was nützt, liegt im Auge des Betrachters.

Die Netzzeitung erscheint bis auf weiteres in schwarz-weiß, Spiegel-Online wird wohl den Rest des Tages nur noch über die Krisenregion berichten, die Kettenmails reißen nicht ab.
Die TAZ hat herausgefunden, welchem Ideologen wir den ganzen Schlamassel zu verdanken haben. Kurz: Der netzweite Protest gegen den in den frühen Morgenstunden vom amerikanischen Aggressor begonnenen Krieg gegen den Irak ist in vollem Gang. On- und offline werden die Proteste weitergehen. Als zentrale Kommunikationsplattform möchte in diesen Tagen die Seite www.tag-x.de dienen. Alle Infos über Demonstrationen und ähnliche Friedensaktivitäten findet ihr dort. Die Protestierenden konnten ihn nicht verhindern, weder politisch, noch auf der Straße, weil er von Anfang an beschlossen war, aber sie sind noch da. Im brechtschen Sinne als ewige Ermahnung an die Mächtigen. Ob es was nützt, liegt im Auge des Betrachters.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.