Posen der Nacht

azari-iii-loschertAzari & III, fotografiert von Kristin Loschert

    Die Nacht und ihre Verlockungen spielen für das Schaffen von AZARI & III eine tragende Rolle. Nicht nur, weil sich die beiden Produzenten Alphonse Lanza und Christian Farley und die Sänger-Performer Fritz Helder und Cedric Gasiada beim Ausgehen in ihrer Heimatstadt Toronto begegneten. Die Stunden nach Einbruch der Dunkelheit sind sowohl Horizont als auch Bestimmungsort ihres Debütalbums Azari & III. Dessen stroboskopische Tanzmusik ist eindeutig für den Club gemacht, die Diva-Vocals Gasiadas und das tiefe Grollen Helders künden oftmals von Begehren, Verführung und Exzess. Das Album klingt, als sei hier das Konzept von Hercules and Love Affair weitergedacht worden.

    Huldigten diese auf ihrem ersten Album noch der New-York-Disco der späten Siebziger und verorteten den Nachfolger dann größtenteils im Chicago der achtziger Jahre, gehen Azari & III nun im Dance-Music-Archiv noch einen Schritt weiter in Richtung Gegenwart: Neben Einflüssen aus Italo Disco und Chicago House umarmen die vier Mitt- bis Endzwanziger das Jahrzehnt ihrer frühen Jugend – mit düster-flächigen, von glasklaren Hi-Hats gepeitschten Acid-Tracks und weißen Raver-Handschuhen, wie sie im Video zur Single Into the Night auftauchen.

    Lanza und Farley geben sich als derbe, Witze reißende Lads, die auch die Lektüre des Playboy nicht verschmähen. Unter dem jetzigen Gruppennamen verdienten sie sich in den letzten Jahren mit Remixen für Munk, Uffie und Health ihre Sporen. Sie liefern das hörbar vorhandene Geschichtsbewusstsein ihres zum Quartett angewachsenen Acts. Helder und Gasiada dagegen haben eine professionelle Tanz- und Gesangsausbildung vorzuweisen und kümmern sich mit exaltierten Posen und gelegentlichem Crossdressing um den Schauwert der Veranstaltung. »Keine Frage, wir beide sind für die Campness verantwortlich«, sagt Helder – und stemmt wie zur Illustration des Gesagten eine Hand in die schmale Hüfte.

AZARI & IIIAzari & III | LABEL: Loose Lips | VERTRIEB: Coop | : 29.07.2011

*


VIDEO: AZARI & III – Manic

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.