Poll Positions

Die diesjährige LeadAwards-Top-100-Umfrage sieht SPEX unter den »Besten Deutschen Zeitschriften« insgesamt auf Rang 28. Im Vorjahr waren wir noch auf Platz 34 und mussten uns diesmal nur dem SPIEGEL und 26 anderen Publikationen geschlagen geben. Von Schiedsrichter-Bestechung an dieser Stelle kein Wo …
Die diesjährige LeadAwards-Top-100-Umfrage sieht SPEX unter den »Besten Deutschen Zeitschriften« insgesamt auf Rang 28. Im Vorjahr waren wir noch auf Platz 34 und mussten uns diesmal nur dem SPIEGEL und 26 anderen Publikationen geschlagen geben. Von Schiedsrichter-Bestechung an dieser Stelle kein Wort, denn in der Kategorie »Musik & Kino« hat man uns immerhin auf Platz 1 gesetzt. Desweiteren hat sich die komplette Reihe unserer Heft-CD-Doppelseiten aus dem letzten Jahr eine besondere Erwähnung verdient. Die Mini-Bar wurde zur Feier des Tages bereits geplündert, der Wasserspender mit frischem Kellergeister aufgefüllt.

Wenn am 9. März in den Deichtorhallen zu Hamburg u.a. die Bronze-, Silber-, und Gold- Preisträger in Sachen »Illustrationsbeitrag des Jahres« bekannt gegeben werden, wird sich zeigen, ob vielleicht gar die edelste der Trophäen dank der »Perforationen und Nationen«-Nummer mit dem EU-Erweiterungs-Sonderteil (Mai 2004) auch noch eingesackt werden kann. Dann wär’s Zeit für Schampus aus goldenen Wasserhähnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.