Neue Alben von Panda Bear & Avey Tare

Slasher Flicks

Die Animal-Collective-Mitglieder Panda Bear und Avey Tare veröffentlichen beide 2014 neue Alben: Panda Bear Meets the Grim Reaper bzw. Enter the Slasher House von Avey Tare's Slasher Flicks.

Für letzteres hat sich Avey Tare, der bürgerlich David Portner heißt, mit Angel Deradoorian (ehemals bei Dirty Projectors) und DanDeacon-Bandmitglied Jeremy Hyam (Ponytail) zur Band Slasher Flicks (Foto) zusammengetan. Das »jazz power trio« macht nun eskapistischen Westküsten Horror-Pop. Avey Tare, der auch die passende Gründungsgeschichte parat hat, hat die Basis aller Stücke geschrieben: »A group of three hippies on a road trip through the backwaters of 2013s rural music scene fall prey to a murderous cannibalistic band, including a leather-masked, guitar-wielding Avey Tare, his knife-wielding keyboard player Angel Deradoorian and their cannibal chief drummer and decaying grandfather Jeremy Hyman.« Aus dem am 4. April bei Domino erscheinenden Album gibt es mit »Little Fang« (siehe unten) bereits ein Video.

Noah Lennox alias Panda Bear befindet sich derweil zwar noch in den Arbeiten an seinem fünften Studioalbum, die Veröffentlichung von Panda Bear Meets the Grim Reaper – ebenfalls bei Domino – hat er nun aber bereits rund um ein Interview mit Under The Radar für dieses Jahr angekündigt. »Ich spüre definitiv, dass es ziemlich anders als das letzte Album werden wird«, sagt Lennox dort in Abgrenzung zum 2011er Tomboy. Musikalisch sein es eher mit dessen beiden Vorgängern vergleichbar, auch wenn Lennox mit dem Album in eine »neue Umgebung« vordringen will. Panda Bear Meets the Grim Reaper wird ohne Sampler, aber in diesmal dauerhafter Anwesenheit von Produzent Pete »Sonic Boom« Kember in Lissabon aufgenommen. »Das Überthema vieler Lieder wird die Veränderung bzw. Evolution sein, hauptsächlich jener von Leuten und was diesen Prozess ausmacht«, sagt Lennox.

Animal Collective hatten vor zwei Jahren das Album Centipede Hz herausgebracht.

Slasher Flicks Enter the Slasher House Tracklist
1. A Sender
2. Duplex Trip
3. Blind Babe
4. Little Fang
5. Catchy (Was Contagious)
6. That It Won't Grow
7. The Outlaw
8. Roses On The Window
9. Modern Days E
10. Strange Colores
11. Your Card

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.