Ende Juni erschien Nummer Eins, nun lässt Initiator Michael Mück die zweite Ausgabe von Cuemix folgen, einem Magazin im PDF-Format, das mehr als ein Fanzine ist. In der Nähe von Aachen beheimatet denkt man bei Cuemix überregional und bietet das sich hauptäschlich mit elektronischer Musik im allerwei …
Ende Juni erschien Nummer Eins, nun lässt Initiator Michael Mück die zweite Ausgabe von Cuemix folgen, einem Magazin im PDF-Format, das mehr als ein Fanzine ist. In der Nähe von Aachen beheimatet denkt man bei Cuemix überregional und bietet das sich hauptäschlich mit elektronischer Musik im allerweitesten Sinne beschäftigende Download-Heft jetzt sogar zweisprachig an: englisch/deutsch. Themen der aktuellen Ausgabe sind: c/o pop, Freddy Fresh, Oliver Ho, Diplo, Detroit Grand Pubahs. Hübsch layoutet ist das Magazin noch dazu. Verantwortlich hierfür übrigens Holger Kochs, u.a. Sänger von Pale. Die 12 MB-Downloadzeit sind es jedenfalls wert.