Nüdeln für die gute Sache: SPEX präsentiert Benefizkonzert von Omar Souleyman

Syriens größter Hochzeitssänger kommt vorbei: Im Mai spielt Omar Souleyman ein Konzert in Berlin, dessen Erlöse der Hilfe von Geflüchteten zugute kommen.

Bevor Omar Souleyman selbst aus seiner syrischen Heimat fliehen musste, war er ein viel beschäftigter Alleinunterhalter. Angeblich soll es rund 500 Platten von ihm geben; ein Großteil davon Liveaufnahmen seiner Hochzeitsauftritte.

Dass auch ein Livealbum entstehen soll, wenn Souleyman im Mai nach Berlin kommt, ist unwahrscheinlich. Sein Konzert im Stadtteil Prenzlauer Berg steht aber auch ohne Mitschnitt unter besonderen Vorzeichen.

Souleyman wird die Erlöse der Show an die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen spenden – die damit wiederum syrische Geflüchtete unterstützen möchte. Am Einlass sammelt außerdem die Kulturinitiative Plus 1 Spenden, und der Konzertveranstalter Melt Booking hat angekündigt, 200 in Berlin lebende Geflüchtete zu der Show einladen zu wollen.

SPEX präsentiert Omar Souleyman live
13.05. Berlin – Kesselhaus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here