Nick Cave And The Bad Seeds – Neues Album 2008, »grooves like a mothafukker!«

NickCaveAndTheBadSeedsLetzte Woche erst ist »The Assassination of Jesse James By The Coward Robert Ford« von Regisseur Andrew Dominik in den deutschen Kinos angelaufen, die dazugehörige Filmmusik stammt von Warren Ellis und Nick Cave (mehr …), da meldet Nick Cave heute online, dass das neue Nick Cave And The Bad Seeds-Album fertig sei und der »Abattoir Blues / The Lyre Of Orpheus«-Nachfolger Anfang nächsten Jahres erscheinen werde.
Das »DIG, LAZARUS, DIG!!!« betitelte Album sei in Coproduktion mit Nick Launay entstanden und im Laufe des vergangenen Sommers in den State of the Ark Studios in Richmond, England aufgenommen und in Chiswick abgemischt worden. Launay selbst schrieb dazu auf seiner Webseite Anfang des Jahres über Geschichten mit Bart: »Next … off to London for another adventure with Nick Cave And The Bad Seeds… this time in a private studio. I’m not allowed to mention ‘cos it’s Private! Nuf Said! (…) All I can say is… that Warren’s Beard is out of control and he has Things living in it, Jim’s Beard is fantastic!, Nick’s Mustache is worthy of a mexican porn star. The album is Very Good, and grooves like a mothafukker!«

Das Artwork wurde von den britischen künstlern Tim Noble und Sue Webster gestaltet, »DIG, LAZARUS, DIG!!!« wird in England am 03. März vorraussichtlich bei Mute Records erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .