Next stop: World domination

Wir freuen uns für die Helden unseres letzten Monsters of Spex:
The Robocop Kraus und ihr Stamm-Plattenlabel Lado kooperieren mit Epitaph, was bedeutet, dass die neue Platte They Think They Are The Robocop Kraus weltweit erhältlich sein wird!
Nach den Beatsteaks sind sie nun die zweite deutsche Band …
Wir freuen uns für die Helden unseres letzten Monsters of Spex:
The Robocop Kraus und ihr Stamm-Plattenlabel Lado kooperieren mit Epitaph, was bedeutet, dass die neue Platte They Think They Are The Robocop Kraus weltweit erhältlich sein wird!
Nach den Beatsteaks sind sie nun die zweite deutsche Band auf dem Brett Gurewitz-Label.
They Think They Are The Robocop Kraus, das von Pelle Gunnerfeldt produziert wurde, erscheint nun in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 20. Juni ; europaweiter Release ist dann der 05. September.

"I heard some demos and loved them instantly. Then I heard the final production by Pelle Gunnerfeldt and this record, these songs, will travel across many boundaries, I’m sure. We are very proud that The Robocop Kraus and Lado have chosen to work with Epitaph around the world", wird Hein van der Ree, Geschaftsführer von ‘Epitaph Europe’, zitiert.

Lado Geschäftsführer Carol von Rautenkranz: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und sind sicher, dass wir den internationalen Erfolg, den wir bereits mit dem letzten Album (Living With Other People /// L’Age D’or /// 2003) erzielen konnten, dadurch noch verbessern werden."

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.