Neue Songs von Rustie feat. Danny Brown & Hudson Mohawke

Rustie hat ein neues Album namens Green Language fertig, Warp-Kollege Hudson Mohawke eine neue EP. Aus beiden Werken gibt es nun zwei neue Stücke im Stream: »Attak« und »Chimes« .

Zwei weiße Regenmänner aus Glasgow mit Eins-mit-Sternchen-Abschluss auf den Gebieten »Beatgewitter« und »Eklektizismus«: das sind Rustie und Hudson Mohawke nunmehr schon seit einigen Jahren. Inzwischen haben sich die beiden auch zuverlässige Lieferanten im US-Rap etabliert.

Rustie (Foto) etwa produzierte erst im letzten Jahr ein paar Tracks für Danny Browns Old-Album. Brown ist nun im Gegenzug auf dem neuen Rustie-Stück »Attak« zu hören, das zwar schon gut ins Blut fräst, aber vielleicht doch etwas hinter den kongenialen Möglichkeiten des Duos zurückbleibt. Erscheinen wird der Track auf Rusties zweitem Album Green Language, das am 22. August bei Warp das Licht der Welt erblickt und aus dem er zuvor bereits »Raptor« ausgekoppelt hatte.

Knapp einen Monat später zieht Hudson Mohawke beim gleichem Label mit einer neuen EP nach: Chimes wird ab dem 26. September erhältlich sein. Mit dem Titelstück gibt es auch hier bereits hier einen ersten Stream. Die Produktion ist noch eher auf Spannungsaufbau ausgelegt, deutet aber an, welche Bretter HudMo für uns noch in petto haben könnte. Den Maßstab in dieser Hinsicht hatte zuletzt ja eindeutig Evian Christ gelegt. Abwarten.