Neil Young kündigt neues Album A Letter Home an

Neil Young

Neil Young wird im März sein neues Album A Letter Home veröffentlichen – Jack White tritt dabei allerdings, anders als zuvor behauptet, nur im Hintergrund in Erscheinung. Im Juli ist Young mit Crazy Horse nochmals auf Tour.

In einem Interview mit dem US Rolling Stone hat Neil Young just das Werk angekündigt. Es dürfte vergleichsweise puristisch klingen, war es doch »one of the lowest-tech experiences«, die Young nach eigenen Angaben jemals hatte. Erscheinen soll es bei Jack Whites Label Third Man Records. Auf Facebook dementierten Youngs Mitarbeiter zudem, dass es sich bei dem Album um einen Duett-Album mit Jack White handeln wird. Dafür beschreibt das Label A Letter Home als »ungehörte Sammlung wieder entdeckter Lieder aus der Vergangenheit, aufgenommen mit uralter elektromechanischer Technologie«. 

Youngs letztes Album, Psychedelic Pill, war im Herbst 2012 erschienen.

Neil Young & Crazy Horse live
20.07. Ulm – Münsterplatz
25.07. Mönchengladbach – Hockeypark
26.07. Dresden – Filmnächte am Elbufer
28.07. Mainz – Zollhafen Nordmole

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here