REVIEW – „Feminist Ultra, deine Mudda“: Die multi-talentierte Hamburger Künstlerin Natascha P. hat ein Debüt zwischen Rap, Punk und Pop aufgenommen. Experimentell und schonungslos zugleich.
Um diesen Inhalt anzusehen musst du ein Online Abonnement abschließen.