Mykki Blanco gibt neues Mixtape Gay Dog Food zum Download frei

Freaks, Drogen und Kinky-Sex: Mykki Blanco nimmt kein Blatt vor, dafür aber Worte in den Mund, die treffen. Heute erscheint das Mixtape Gay Dog Food der Queer-Rapperin.

Michael Quattlebaum Jr. alias Mykki Blanco ist wohl eine der schillerndsten 360°-Künstlerinnen dieser Tage. Natürlich weil sie sich gleichzeitig auf Papier, Leinwand und Tape austobt, vor allem aber, weil sie im queeren HipHop als Alphatier in Sachen Öffnung der Szene für ein nicht-queeres Publikum voranschreitet – mit Arschtritttexten und elastischen Performances. So auch auf ihrem heute erschienenen Gay Dog Food-Mixtape, das die Künstlerin zum Dank für treue Fans vor wenigen Stunden via Facebook als Gratis-Download veröffentlicht hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.