Musik ist auch nur Mathe: Neuer The Notwist-Track »Object 06«

Millimeterpapier und Geodreieck raus, hier kommt der nächste Kurztest in der Instrumental-Mathematikstunde: The Notwist melden sich mit der Compilation The Messier Objects zurück. Den ersten Track gibt’s jetzt im Stream.

Die Musterschüler unter den – Genreschublade auf – deutschen Indietronic-Bands – Genreschublade zu – haben erneut den Zirkel geschwungen. Im Februar war das Acher-Acher-Gretschmann-Dreigestirn mit dem Langspieler Close To The Glass aus seinem 72-monatigen Sabbatjahr zurückgekehrt. Der sechsjährige Kuraufenthalt im musikalischen Niemandsland schien nach der überbordenden Resonanz auf die Alben Neon Golden (2002) und The Devil, You + Me (2008) allzu nachvollziehbar.

Nun ist der Akku geladen und kompliziertere Instrumental-Gleichungen wollen gelöst werden. Mit »Object 06« veröffentlichten The Notwist gestern eines der 16 Objekte von der Compilation The Messier Objects. Diese kann derzeit ausschließlich über das Label der Band Alien Transistor geordert werden und ist ab Ende Januar im Laden erhältlich. Sie enthält neben den durchnummerierten Titeln, einem Sammelsurium aus instrumentalen Arbeiten für Filme, das Fernsehen und anderen Auftragswerken auch den vermeintlichen Rausschmeißer »Das Spiel ist aus« (einmal darf noch gezockt werden, der Song steht an vorletzter Stelle in der Tracklist).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.