M.I.A. »XXXO«

M.I.A. XXXO StreamWillkommen in der wunderbaren Welt der Internet- und SMS-Akronyme bzw. homophonen Abkürzungen: Gestern debütierte das neue M.I.A.-Stück »XXXO« im englischen BBC-Radio, seitdem wird der Radio-Rip der Single durch das halbe Web gereicht. »XXXO« steht dabei als Abkürzung für Dreifach-Küsse und Umarmung, die Verknappung einer Grußformel zwecks Zeichen- und Zeitersparnis.

    Zu der polternden Electro-Pop-Produktion lamentiert M.I.A. über ihren twitternden Freund und wie er sie zu formen versucht: »You want me to be somebody who I’m really not«, singt M.I.A. im Refrain des Songs. »XXXO« ist nach dem Vorab-Promo »Born Free« das zweite neue Stück aus M.I.A.s derzeit noch unbetitelten, Ende Juni auf N.E.E.T. bzw. XL Recordings erscheinenden Albums.

 


STREAM: M.I.A. – XXXO

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.