M.I.A. streamt einen neuen Song namens »UNBREAK my Mixtape« – inklusive Verweisen auf Blur, Toni Braxton, Karen Dalton & Carly Simon.

Nach dem im Juni veröffentlichten »Bring The Noize« hat die Künstlerin gestern einen weiteren Vorgeschmack auf ihr voraussichtlich am 5. November erscheinendes neues Album Matangi vorgelegt. Das als »break-up song« ausgewiesene Lied adaptiert im Titel Toni Braxtons »Un-Break My Heart«, um dann u.a. ein TripHop-Intermezzo und Samples von Blurs »Tender«, Carly Simons »Why« und Karen Daltons »I Love You More Than Words Can Say« aufzubieten. Ein kleines Mixtape in viereinhalb Minuten also, mit Rumpelbeat und einem nicht ganz zwingendem Text, aus dem die Zeile »How can I stand by you if I can’t find my feet?« heraussticht.

Das Video zu »Bring The Noize« gibt es hier zu sehen. Blur arbeiten derweil ebenfalls an einem neuen Album.