amiliensplitting in die örtlichen Lokalitäten, um das Weihnachtsgeld mit Freunden auf den Kopf zu hauen. Neben allerlei Single-Parties und anderem trostlosen Quatsch haben die Berliner die Gelegenheit, zusammen mit den Fehlfarben Weihnachten zu feiern.

Ab 22:30 Uhr wird die Volksbühne von den Postpunk-Wegbereitern beschallt, darunter Peter Hein (Family Five, Ex-Mittagspause, Ex-Charley’s Girls), Thomas Schwebel (Ex-S.Y.P.H., Ex-Mittagspause), Uwe Jahnke (Ex-S.Y.P.H.), Michael Kemner (Ex-DAF), Kurt Dahlke (Der Pyrolator, Ex-Der Plan) und Frank Fenstermacher (Ex-Der Plan). Karten kosten blutige 20 Euro, ermäßigt 16 €.

Und falls sich jemand aus dem SPEX-Forum an Heiligabend in die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz verlaufen sollte, dann doch bitte mit Nachberichterstattung für die Redaktion. Danke aus Köln und schöne Feiertage.

Man weiß doch jetzt schon, wie es an Heiligabend laufen wird. Bei den meisten zumindest. Abendessen mit der Familie, Geschenke austauschen, gemütliches Beisammensein und anschließendes Familiensplitting in die örtlichen Lokalitäten, um das Weihnachtsgeld mit Freunden auf den Kopf zu hauen. Neben allerlei Single-Parties und anderem trostlosen Quatsch haben die Berliner die Gelegenheit, zusammen mit den Fehlfarben Weihnachten zu feiern. nnAb 22:30 Uhr wird die Volksbühne von den Postpunk-Wegbereitern beschallt, darunter Peter Hein (Family Five, Ex-Mittagspause, Ex-Charley’s Girls), Thomas Schwebel (Ex-S.Y.P.H., Ex-Mittagspause), Uwe Jahnke (Ex-S.Y.P.H.), Michael Kemner (Ex-DAF), Kurt Dahlke (Der Pyrolator, Ex-Der Plan) und Frank Fenstermacher (Ex-Der Plan). Karten kosten blutige 20 Euro, ermäßigt 16 €.nnUnd falls sich jemand aus dem SPEX-Forum an Heiligabend in die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz verlaufen sollte, dann doch bitte mit Nachberichterstattung für die Redaktion. Danke aus Köln und schöne Feiertage.n