Menschen planen, Götter lachen, Rapper machen: Das neue Album von Public Enemy ist draußen

An jeder Straßenecke blicken einem derzeit Rapper in Uniform von den Plakatwänden entgegen. Wird Zeit, sich daran zu erinnern, wer’s erfunden hat: Public Enemy sind zurück, ihr neues Album ist ab sofort erhältlich.

Man Plans God Laughs ist je nach zählweise das 12. bis 15. Album der wohl wichtigsten Eastcoast-Rapgruppe überhaupt. Es kann jetzt gestreamt oder heruntergeladen werden und erscheint am 25. Juli auch auf CD und Vinyl. Erste Einblicke ermöglicht das untenstehende Video zum Titelstück.

Laut PE-Mastermind Chuck D. wurde Man Plans God Laughs von jüngeren (und mittelalten) Rap-Semestern wie Run The Jewels, Kanye West und Kendrick Lamar inspiriert und befindet sich auch inhaltlich auf der Höhe der Zeit. Es geht um den Menschen im Zeitalter der Durchtechnologisierung und um gesellschaftlichen Wandel, den man zur Not auch mal erzwingen muss. »Fight the power« eben, das gilt auch nach 25 Jahren noch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.