Mediengruppe Telekommander »Einer muss in Führung gehen«

Aus dem kleinen Promotion-Ein-Mal-Eins: wie bewirbt man die Single und das anstehende neue Album eines Duos, dem der Ruf weit vorauseilt, musikalische Erweckungs- über die Abfahrtsmomente zu triggern? Antwort: Live-Video.

    Für »Einer muss in Führung gehen«, die erste Single aus dem demnächst erscheinenden, gleichsam betitelten, dritten Mediengruppe Telekommander-Albums, ließen Geral Mandl, Florian Zwietnig und ihr neues Label Staatsakt Schallkörperproduktion von Filmlounge-Regisseur Tilmann Künzel (»SubBerlin«) einen Mitschnitt der MTK-Show im Januar dieses Jahres anfertigen. Vom Abend selbst hörte man mangels eigener Anwesenheit im Festsaal Kreuzberg im Nachhinein nur überschwängliches – was der Clip zu »Einer muss in Führung gehen« anlässlich der in Kürze startenden Festival- und Club-Tour noch einmal in Erinnerung zu rufen versucht.
 

VIDEO: Mediengruppe Telekommander – Einer muss in Führung gehen (Live at Festsaal Kreuzberg, Berlin)

3 KOMMENTARE

  1. Das Video ist gerade im Hinblick auf die anstehende Tour eine feine PR-Aktion. Leider überzeugt mich das Lied – wie das ganze zweite Album vorher – nicht wirklich. Das Debüt wird für mich wohl immer der einzig große Wurf bleiben.
    Aber live werde ich sie mir wohl noch einmal anschauen.

    Gruß,
    drikkes

  2. @Hendrik: Das Album als Ganzes ist nicht uninteressant, gerade weil das (neuerdings) ›analoge‹ Schlagzeug mehr Druck als bisher macht. Es ist wohl mehr die generelle Frage, ob einen der Ton von MTK im Generellen anspricht oder nicht, jedenfalls wenn man nicht über das erste Album samt – nennen wir es mal so drastisch – Novelty Gag – auf MTK kam…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.