Long Distance Tour

Gute Nachrichten für FreundInnen des gepflegten Indie-Pop: Nach einigen Aufwärmkonzerten im Frühjahr kommen Phoenix im November für ganze acht Termine nach Deutschland. Im Gepäck haben die Franzosen neben ihren allseits bekannten Pop-Perlen auch das in Berlin eingespielte neue Album „It’s never been …
Gute Nachrichten für FreundInnen des gepflegten Indie-Pop: Nach einigen Aufwärmkonzerten im Frühjahr kommen Phoenix im November für ganze acht Termine nach Deutschland. Im Gepäck haben die Franzosen neben ihren allseits bekannten Pop-Perlen auch das in Berlin eingespielte neue Album „It’s never been like that“, das trotz einer raueren und spontanen Ausrichtung nichts an Ohrwurmcharakter eingebüsst hat. Da Phoenix als Garanten für intensive und mitreissende Konzerterlebnisse gelten, kann wohl kein Zweifel daran bestehen, dass sie auch den Einfallsreichtum der neuen Platte gekonnt umsetzen werden.

SPEX präsentiert folgende Termine: 01.11. Hamburg – Docks /// 02.11. Berlin – Kesselhaus /// 03.11. Bochum – Zeche /// 04.11. Köln – Live Music Hall /// 06.11. Frankfurt – Cocoon Club /// 07.11. Leipzig – Werk 2 /// 08.11. München – Backstage Werk /// 09.11. Mannheim – Alte Feuerwache

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.