Long Cuts, Short Ausstellung in Köln

T-Shirts, gestaltet von namhaften und noch eher unbekannten Designern, gehen nun auch auf Reisen. Die Ausstellung "Long Cuts, Shirt Stories" startet am 23. Januar mit der Eröffnung um 19 Uhr im Kölner Schnittraum (An der Linde 27, 5 Minuten vom Kölner Hbf entfernt). Auch am Samstag (24.) und Sonntag (25.), jeweils von 14 bis 19 Uhr, gibt es die Möglichkeit sich die Originale aus der Nähe zu betrachten. Viel Zeit bleibt also nicht. Mitte Februar werden die Shirts dann für ca. zwei Wochen in München bei serie a zu sehen sein, wenn alles gut geht auch am Freitag, den 13. Februar im Appartment in Berlin. Nähere Infos zu den weiteren Terminen an dieser Stelle – und im wöchentlichen SPEX.de-Newsletter.
Ab sofort läuft auch der Verkauf einiger ausgewählter Stücke, die in einer kleinen Auflage produziert wurden. Klickt den Button links unten!

Wer ein aktuelles Heft besitzt oder das Fanshop-Special (siehe Button links unten auf dieser Seite) bemerkt hat, weiß um was es geht. Die extra für unseren Jahresrückblick angefertigten T-Shirts, gestaltet von namhaften und noch eher unbekannten Designern, gehen nun auch auf Reisen. Die Ausstellung "Long Cuts, Shirt Stories" startet am 23. Januar mit der Eröffnung um 19 Uhr im Kölner Schnittraum (An der Linde 27, 5 Minuten vom Kölner Hbf entfernt). Auch am Samstag (24.) und Sonntag (25.), jeweils von 14 bis 19 Uhr, gibt es die Möglichkeit sich die Originale aus der Nähe zu betrachten. Viel Zeit bleibt also nicht. Mitte Februar werden die Shirts dann für ca. zwei Wochen in München bei serie a zu sehen sein, wenn alles gut geht auch am Freitag, den 13. Februar im Appartment in Berlin. Nähere Infos zu den weiteren Terminen an dieser Stelle – und im wöchentlichen SPEX.de-Newsletter.nAb sofort läuft auch der Verkauf einiger ausgewählter Stücke, die in einer kleinen Auflage produziert wurden. Klickt den Button links unten!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.