REVIEW – In nur zwei Jahren stieg Lil Peep vom Außenseiter zur neuen Rap-Hoffnung auf. Dann starb er. Der Dokumentationsfilm Everybody’s Everything versucht verzweifelt, seine Geschichte wie die eines normalen Popstars zu erzählen.
Um diesen Inhalt lesen zu können, brauchst du ein SPEX-Abo. Unbegrenzter Zugriff kostet nur 24€ im Jahr.