Les Savy Fav – Neues Album, Live

lessavyfav1Les Savy Fav gründeten sich im Jahre 1995 in New York und spielen seither zackigen Post-Punk mit Kunsteinschlag. Die Mitglieder Tim Harrington, Seth Jabour, Syd Butler und Harrison Haynes lernten sich alle in der Rhode Island School of Design kennenlernten und schrieben Songs, die für amerikanische wie europäische Indierock-Szenen gleichermaßen einflussreich waren und stilbildend wirkten. Das letzte Studioalbum liegt schon sechs Jahre zurück, doch mit ihrem Auftritt beim All Tomorrow’s Parties-Festival im Mai diesen Jahres in London wurden die Gerüchte um ein neues Album aufgefrischt. Nun gilt als bestätigt, dass im Oktober »Let’s Stay Friends« erscheinen wird, ein Album, für das die Band eine umfassende Gästeliste aufgestellt hat: Eleanor Friedberger von The Fiery Furnaces, Metric– und Broken Social Scene-Sängerin Emily Haines, die komplette Besetzung von Enon sowie Joe Plummer von The Black Heart Procession sind darauf vertreten. Im Zuge dieser Veröffentlichung werden im Oktober auch zwei bis drei Konzerte in Deutschland stattfinden, Details hierzu sind noch nicht bekannt. »Let’s Stay Friends« wird am 05.10. via Wichita / Cooperative Music erscheinen, das Tracklisting sieht wie folgt aus:

01. Pots & Pans
02. The Equestrian
03. The Year Before The Year 2000
04. Patty Lee
05. What Would Wolves Do?
06. Brace Yourself
07. Raging In The Plague Age
08. Slugs In The Shrubs
09. Kiss Kiss Is Getting Old
10. Comes & Goes
11. Scotchgard The Credit Card
12. The Lowest Bitter

10 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.