Leertastenmusik: SPEX präsentiert Helmut live

Foto: Hendrik Lehmann

Pünktlich wie die Maurer: Helmut geht mit seinem loopigen Folk-Pop ein knappes Jahr nach seinem zweiten Album Our Walls auf ausgedehnte Deutschlandtour – SPEX präsentiert.

Haben in Donald Trumps Tagen traurige Hochkonjunktur: Mauern. Helmut, der eigentlich anders heisst, hat ihnen 2017 jedenfalls den grazilen Loops-und-Gitarren-Pop zu intimen englischsprachigen Texten auf seinem zweiten Album Our Walls gewidmet – SPEX streamte damals vorab. Live kann man sich das als eine Art „Ein-Mann-Orchester“ vorstellen, wie der BR es formulierte: Ellenlange Jams mit filigranen Melodien und Percussion-Begleitung. Im Studio zählt er hingegen auf die Unterstützung von Marius Bubat, seinerseits eine Hälfte des Duos Coma aus Köln. Ausserdem gastierten Marius Lauber von Roosevelt oder die Berliner Krautrock-Revivalisten von Camera auf Our Wall –, oder sollte man es o u r w a l l s schreiben, um Helmuts eigenem Leerzeichensprech treu zu bleiben?

Der in Berlin ansässige Künstler hat sich seit dem Albumrelease im Mai 2017 jedenfalls nicht innerhalb der städtischen Mauern halten lassen: Er war im ausgedehnten Asien-Urlaub. Mit etwas Glück hat er dort gar nicht mitbekommen, wie auch in Deutschland die Mauern immer höher wuchsen. Im April kann er sich allerdings selbst ein Bild von der Lage der Nation machen, denn er geht auf Tour – präsentiert von SPEX.

SPEX präsentiert Helmut live
01.04. Berlin – Internet Explorer
03.04. Kassel – Super Tokonoma
05.04. Köln – Acephale
10.04. Darmstadt – Schlosskeller
12.04. Düsseldorf – Kassette
13.04. Lüneburg – Anna & Arthur
14.04. Dresden – Hole of Fame
18.04. Dießen – Fuha
22.04. Stuttgart – Contain’t
23.04. München – Cucurucu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.