Marilyn als Killer

krakow-loves-adana-avantgarde

*

Fast anderthalb Jahre ist es her, dass wir an dieser Stelle das Video Porcelain der Hamburger Band Kraków Loves Adana zeigten. Auffallend damals: der Bezug zu Andy Warhol, dessen Wirkung auf Deniz Cicek und Robert Heitmann sich auch 2012 nicht ganz verflüchtigt zu haben scheint. So heißt das neue, am 20. Februar erscheinende Album der beiden Interview, die zweite Vorabauskoppelung Avantgarde. Für Letztere zeigt spex.de nun die Videopremiere.

   Von Cicek und Heitmann selbst gedreht und erneut in Schwarz-Weiß und Retrooptik gehalten, sehen wir die beiden in einer bedrohlichen Maskerade. Messer werden geleckt und drohend erhoben, die Maskenszene aus Breakfeast at Tiffany's wird mit Marilyn-Antlitz in eine tödliche Anspielung verkehrt. Warhols Man with Rabbit Mask wirkte da noch ganz possierlich. Musikalisch macht man erneut mit Johann Scheerer von Clouds Hill Recordings gemeinsame Sache und das lässt Interview auf erfreuliche Weise am Niveau des Vorgängers Beauty anknüpfen. Ende März, Anfang April gibt es die Band dann live auf deutschen Bühnen – Termine unten. Zuvor gab es bereits das Video zu On / Off zu sehen.

*


VIDEO: Kraków Loves Adana Avantgarde

*

KRAKÓW LOVES ADANA live:
30.03. Berlin – Privatclub
31.03. Stuttgart – Merlin
01.04. Darmstadt – bedroomdisco.de-Wohnzimmer
02.04. Heidelberg – Karlstorbahnhof
03.04. Bielefeld – Nr. z. P.
04.04. Köln – King Georg
05.04. Hamburg – Clouds Hill Studio

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .