Koushik – Psychedelia hat eine andere Zeitrechnung

KoushikKoushik hat sowieso erst eine größere Sammlung an Songs veröffentlicht. »Be With« war das und erschien 2005 als Kompendium zweier EPs, auf denen der Produzent seine einzelgängerische, HipHop-gefütterte Vision von Post-Hippie-Pschedelia entwarf. Insofern kann »Out My Window« als Debüt-LP durch. Das Album soll am 26.09. erscheinen, und derzeit stellt Stones Throw den Track »Lying In The Sun« webweit vor.

Koushik ist in Kanada aufgewachsen und lebt derzeit in Vermont, da wo sich bald die Blätter so bunt färben. »Lying In The Sun« aber erzählt mal wieder mehr von massiven Hitzeeinwirkungen, wie man sie sich wahrscheinlich vorstellen – im Gegenteil zum Selbsterleben etwa in Kalifornien – muss, damit sie so in Sound eingehen wie in den von Koushik. Die Stimme ist dünn und geht durch hunderte von Filtern und Effekte, das Knistern hat die elektromagnetische Aufladung, die es braucht. Auf dieses Album bin ich wirklich sehr gespannt. Dass es so lange am Entstehen war, hat der Karriere Koushiks auf den ersten Blick geschadet. Doch Psychedelia hat eh eine andere Zeitrechnung.

»Out My Window« von Koushik erscheint am 26.09. auf Stones Throw/ Groove Attack.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.