Konzerte von Grizzly Bear & Queens of the Stone Age im Video-Stream

Grizzly Bear haben ihr vorerst letztes Konzert in Sydney gegeben, um sich nun erstmal zurückzuziehen. Dafür gibt es das komplette Konzert nun im Videostream, ebenso wie eines von Queens of the Stone Age.

Josh Homme & Co waren für Austin City Limits in einem TV-Studio aufgetreten und bestritten knapp 54 Live-Minuten mit ihrem aktuellen Album … Like Clockwork. Mehr als doppelt solange dauert hingegen die Show von Grizzly Bear im Opera House, ganze 21 Lieder kamen zur Aufführung. (Nachfolgend die Aufzeichnung, das Konzert beginnt bei 9:15.)

Rund um das Konzert sprach Ed Droste zudem mit dem Australia Culture Blog des britischen Guardian über einen möglichen Nachfolger von Shields. »I think it’ll be really fun for us and get us kick-started into writing new songs together, or demoing stuff and sharing them.«, hieß es da etwa. Er wisse nicht, was die Zukunft bringe, aber: »I just know we all want to do it. There’s a desire there, it’s just a matter of figuring out the time frame and how long people need. It’s impossible to say. But I know that after Australia, I’m gonna want to jump back into it, for sure.«

Die Band hatte im November Shields neu veröffentlicht – ergänz um einige Bonus-Tracks, Demos und neue Remixe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.