Kinostart für Olivier Assayas‘ Clouds of Sils Maria steht

Juliette Binoche und Kristen Stewart in Clouds of Sils Maria © Pallas Film / NFP Carole Bethuel

Im Dezember startet Clouds of Sils Maria,  der neue Film von Regisseur Olivier Assayas. Kirsten Stewart, Juliette Binoche und Lars Eidinger sind bereits im Trailer zu sehen.

In Cannes war der Film im Wettbewerb gelaufen, nun kommt er auch in die deutschen Kinos: Der 18. Dezember wurde just als Starttermin für Clouds of Sils Maria, die Geschichte um die alternde Starschauspielerin Maria Enders, gespielt von Juliette Binoche, ausgegeben. Olivier Assayas (u.a. Carlos – Der Schakal) lässt Enders von ihrer Assistentin und Geliebten Valentine (Kirsten Stewart) und dem Regisseur Diesterweg (Lars Eidinger) in einen riskanten Filmdreh verwickeln, der zum Kampf mit dem aufstrebenden Starlet Jo-Ann Ellis (Chloë Grace Moretz) erwächst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.