Justin Vernon liegt nicht auf der faulen Haut, doch von Bon Iver hat man schon viel zu lange nichts mehr gehört. Aber für dieses Spoon-Cover hat sich das Warten gelohnt.

Vor vier Jahren ist Bon Iver, Bon Iver erschienen, seitdem hat Mastermind Justin Vernon ein Album mit seinem zweiten Projekt Volcano Choir rausgebracht, LPs für andere Bands produziert und gemeinsam mit Aaron Dessner von The National organisiert er aktuell das im Juli stattfindende Eaux Claires Music & Arts Festival in Wisconsin.

Am Wochenende fand nun dieses Solo-Cover des Spoon-Songs »Inside Out« vom aktuellen Album They Want My Soul den Weg ins Netz. Und damit die Gewissheit: Sie sind noch genauso geschmeidig – diese zehn Finger auf den Tasten. Und genauso geölt – diese Stimmbänder.