Johnny Cash: Out Among The Stars kommt Mitte März

Out Among The Stars

Das wieder entdeckte, aber nie veröffentlichte JohnnyCash-Album Out Among The Stars wird nun im März erscheinen. Außerdem gibt es einen ersten Song zu hören.

Der Cash-Sohn John Carter Cash hatte das zwölf Titel umfassende Werk im elterlichen Archiv entdeckt. Out Among The Stars wurde ursprünglich 1981 in den Columbia Studios in Nashville und 1984 in den 1111 Sound Studios aufgenommen. Die Karriere des man in black war damals ins Stocke geraten, weshalb ihm sein Label Columbia mit dem damaligen Country-Innovator Billy Sherrill als Produzenten zusammenbrachte, um Cash mit dessem pop-affinen »Countrypolitan« vertraut zu machen. Cash sang zudem Duette mit seiner Frau June Carter Cash und Waylon Jennings ein, eine Veröffentlichung blieb allerdings aus. Nun bringt Sony Music Out Among The Stars am 21. März heraus.

Ob die ursprüngliche Zurückhaltung berechtigt war oder nicht, deutet ein erster Song namens »She Used To Love Me« bereits im Stream an – nachfolgend nebst der Tracklist zu finden.

Johnny Cash Out Among The Stars
1. Out Among The Stars
2. Baby Ride Easy
3. She Used To Love Me A Lot
4. After All
5. I'm Movin' On
6. If I Told You Who It Was
7. Call Your Mother
8. I Drove Her Out Of My Mind
9. Tennessee
10. Rock and Roll Shoes
11. Don't You Think It's Come Our Time
12. I Came To Believe


Johnny Cash – She Used To Love Me A Lot (audio) on MUZU.TV.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here