John Waters im Bad Director’s Chair

John Waters

Achtung, Achtung, die Pink Flamingos stürmen die Galerie! Mit der Ausstellung Bad Director's Chair zeigt John Waters die Kunst zu seinen Filmen. SPEX präsentiert und verlost zudem noch Plätze für die Deutschland-Tour des Trash-Regisseurs mit seinem Programm This Filthy World.

Morgen Abend, also einen Tag vor Beginn seiner Tour durch Köln, Berlin und Hamburg, eröffnet bei Sprüth Magers Berlin die bis zum 5. März dauernde Show. Ähnlich dem Programm steht auch bei Bad Director's Chair die (Selbst-)Reflexion von Waters eigenem, reichhaltigen und kontinuierlichem Schaffen sowie dessen Fortführung im Vordergrund. Seit 1992 arbeitet der Macher von Female Trouble und Pecker an fotografischen Essays und narrativen Skulpturen, die ihre filmische Grundlagen in neue Kontexte setzen und den schmierig-trüben Glanz Hollywoods noch stärker an die Oberfläche holen. Aber auch mit den Filmen anderer, berühmter Kollegen setzt sich Waters auseinander und erdet die Ikonen zwischen realem Kommerz und Katastrophen. Den titelgebenden Stuhl zieren übrigens Begriffe wie »unprepared«, »hack« oder »no shot list«. Ein großer, bittersüßer Alptraum wartet, den Screenings der drei Waters-Frühwerke Black Leather Jacket (1964), Roman Candles (1966) und Eat Your Makeup (1968) in einer speziell entworfenen »Peepshow« komplettieren.

SPEX präsentiert außerdem den This Filthy World-Abend auf Kampnagel in Hamburg und verlost noch 2×2 Plätze – Teilnahme ausschließlich per E-mail mit dem Betreff »Filth« (gewinnen_at_spex.de) bis zum Freitag, den 7. Februar, 14 Uhr. Es entscheidet das Los.

John Waters live
07.02. Köln – Schauspiel
09.02. Berlin – Volksbühne
10.02. Hamburg – Kampnagel

John Waters Control
John Waters Control, 2009
Fiberglas, Silikon, Urethan, Acryl, menschliches und künstliches Haar, Stoff und Holz c. 121,9 x 76,2 x 76,2 cm
Copyright John Waters Courtesy the artist / Sprüth Magers Berlin London / Marianne Boesky Gallery, New York

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here