joel-ford-airbird

*

   Die Aufmerksamkeit mag 2011 überwiegend Daniel Lopatin gegolten haben, Joel Ford war am Erfolg des Retro-Ummünzers jedoch stets beteiligt. Entweder im Vordergrund als ebenbürtiger Teil des Projekts Ford & Lopatin (vormals GAMES) oder aber im Hintergrund als Lopatins Geschäftspartner beim Label Software, das neben F&L's Channel Pressure u.a. das jüngste Oneohtrix Point Never-Album Replica (s. Spex #335) veröffentlichte. Letztendlich ist das Tigercity-Mitglied Ford aber auch solo als Airbird produktiv. Lopatins mitunter arg verkopften Sampelorgien setzt er nun mit dem neuen Stück We Used To eine eigene Körperlichkeit entgegen. Die Synthiehook darf sich dazu auch mal beinahe zu einem paranoiden Lachen versteigen. Nachfolgend im Stream zu hören.

*