Jeri Jeri live in Berlin und Leipzig diese Woche

Jeri Jeri und Mark Ernestus sind erneut in Deutschland unterwegs. In Berlin und Leipzig wird man diese Woche zwei sicherlich eindrucksvolle Konzerte geben.

Jeri Jeri? Schon wieder? Gut, das senegalesische Projekt mit dezenten Familienbanden und seinem hiesigen Kollaborateur Mark Ernestus (Basic Channel, Hard Wax) war in den letzten Jahren oft gerade in Berlin live zu erleben, viele der Musiker traten zudem zwischendurch bei den Sabar Sessions auf. Aber so man dabei noch immer nicht die verdienten ganz großen Hallen füllt, so lange soll man bitte weiterhin öfters kommen, denn kein Konzert gleicht dem anderen, jenes im taghellen Hof des Gretchens schon gar nicht dem im winternächtlichen Stattbad. Und wer Jeri Jeri dort erlebt hat, während des CTM, wie sie dort vom Grund eines ehemaligen Pools herauf das Gebäude und das eher auf avantgardistische elektronische Musik ausgelegte Festival mit rasanten Verve zum Schwingen brachten, der kann eine Frage wie die eingangs gestellte nur scharf abweisen. Die Secks & Co will man wieder und wieder sehen.

Dazu bietet sich am Mittwoch im Berliner HAU1 sowie am Freitag im Schauspiel Leipzig die Gelegenheit. Wir ersteren Abend verlosen wir noch 2×2 Plätze. Teilnahme ausschließlich per E-mail mit Betreff »Ndagga« an gewinnen@spex.de bis zum Dienstag, 30. September, 16 Uhr. Es entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.