rtabenden zu beglücken, wurde im Rahmen der Ankündigung des MOS in Wiesbaden ja bereits erwähnt. Nun ist also Heidelberg dran. Bitte vormerken. Am 21. September gibt es in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. ein wirklich extrem schick geschnürtes Päckchen mit MARR aus dem Hause Grand Hotel Van Cleef, ihr wisst, die Band mit zwei Drittel Tomte, die ordentlich Gas gibt; GIRLS IN HAWAII, Belgiens Indiepop Überflieger in guter dEUS-Tradition; MARITIME, der neuen Band von Davey Von Bohlen (ex-The Promise Ring), die ebenfalls beim Grand Hotel Van Cleef ein Zuhause gefunden hat und JENS FRIEBE, jüngster Neuzugang in der Poptradition des Hauses What’s So Funny About. Und zu allem Überfluss gibt es hinterher "songoritentierte" SPEX-DJ-Unterhaltung. Das ist doch was. Für gerade mal €11.- zzgl. Geb. (Tickets unter www.karlstorbahnhof.de und 06221-9789 14 und ab demnächst an allen bekannten Vorverkaufsstellen.) Wir freuen uns drauf und sehen uns hoffentlich.

Das Monsters Of SPEX am Kölner Tanzbrunnen (20.08.) hat noch längst nicht stattgefunden, da steht schon der nächste Termine ins Haus. Dass wir vor haben, nicht bloß Köln mit feinen Konzertabenden zu beglücken, wurde im Rahmen der Ankündigung des MOS in Wiesbaden ja bereits erwähnt. Nun ist also Heidelberg dran. Bitte vormerken. Am 21. September gibt es in Zusammenarbeit mit dem Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. ein wirklich extrem schick geschnürtes Päckchen mit MARR aus dem Hause Grand Hotel Van Cleef, ihr wisst, die Band mit zwei Drittel Tomte, die ordentlich Gas gibt; GIRLS IN HAWAII, Belgiens Indiepop Überflieger in guter dEUS-Tradition; MARITIME, der neuen Band von Davey Von Bohlen (ex-The Promise Ring), die ebenfalls beim Grand Hotel Van Cleef ein Zuhause gefunden hat und JENS FRIEBE, jüngster Neuzugang in der Poptradition des Hauses What’s So Funny About. Und zu allem Überfluss gibt es hinterher "songoritentierte" SPEX-DJ-Unterhaltung. Das ist doch was. Für gerade mal €11.- zzgl. Geb. (Tickets unter www.karlstorbahnhof.de und 06221-9789 14 und ab demnächst an allen bekannten Vorverkaufsstellen.) Wir freuen uns drauf und sehen uns hoffentlich.