Jacques Palminger – Album im Oktober, Tour, Video

Jacques Plaminger»Humor aus Hamburg«, lautete die Betreffzeile der Email, die Ende März über den internen Emailverteiler dieser Redaktion lief. Der Inhalt war ein Link zu Jacques Palmingers Musikvideo zu »Die ›Henry Maske‹«, und sah man sich das Video an und hörte den parallel laufenden Song, dann passte »Humor aus Hamburg« natürlich perfekt als kurze und knackige Beschreibung dieses Clips. Jacques Palminger kennt man bereits, wenn man eine CD des Studio Brauns, Dackelbluts oder Universal González’ im Regal stehen hat, vielleicht auch, wennn man sich Wochenends die Beine am Tresen des Hamburger Golden Pudel Clubs wegtrinkt. Nun veröffentlicht der 1964 als Heiner Ebber im – Zitat Gagarin Records – »im Kreise seiner engsten Verwandten« geborene Palminger ein Solo-Album.
Das erste propere Studio-Album des – nach Selbstdarstellung – »Filou der alten Schule« heißt »Mondo Cherry« und erscheint am 10. Oktober bei Pias. Gemeinsam mit den an der Platte beteiligten Musikern Rica Blunck und Viktor Marek wird er im Herbst außerdem auf eine von Spex präsentierte Club-Tour gehen. Soviel zu den Fakten. Das bereits erwähnte, geniale Stück »Die ›Henry Maske‹« wird leider nicht auf dem Album vertreten sein, dafür aber das nicht minder großartige »Deutsche Frau«, das man erstmals 2003 auf einem 7"-Vinyl von Gagarin Records hören konnte.

Interessant sind auch Titel wie »Kolany«: ein auf der feisten Pauke polternder Beat bereitet den Weg für den choral aufgebauten Abgesang auf die Design- und Trash-Legende Luigi Colani. »Polizeihubschrauber« ist ein amtlich-groovendes Dubbrett, womit sich Palminger allerdings deutlich auf die Reggae-Legende John Holt und dessen Single »Police In Helicopter« aus dem Jahr 1982 bezieht: »Polizeihubschrauber / suchen uns von oben / fliegen über Wälder / verbrennen unsere Felder«, singen Palminger, Marek und Blunck. Direkt darauf folgt der »Tüdeldub«: Palminger nölt darin – ähnlich wie Adolf Noise damals in »Deine Reime sind Schweine« – Hamburger Szene-Anekdötchen über den verschleppten Beat – der Titel des Tracks ist natürlich genial! Humor aus Hamburg ist das, was sonst?!

UPDATE: Alle Live-Termine liegen nun vor.


VIDEO: Jaques Palminger – Deutsche Frau

Jacques Palminger Live:
30.10. Würzburg – Pleicher Hof
31.10. Oberhausen – Druckluft
01.11. Köln – Tsunami
06.11. Hamburg – Hafenklang
07.11. Itzehoe – Goosmarkt
08.11. Bremen – Stauerei
28.11. A-Wien – Brut / Konzerthaus
29.11. München – Kammerspiele
03.12. Stuttgart – Schocken
17.12. Berlin – Festsaal Kreuzberg
18.12. Leipzig – Conne Island
19.12. Dresden – Groovestation
20.12. Göttingen – Literarisches Zentrum

Jacques Palminger – Mondo Cherry:
01. Worte nur Worte
02. Marie-Anna
03. El Mondo Cherry
04. Playboy
05. Mishima
06. Kolany
07. Ich mag Chopin
08. Polizeihubschrauber
09. Tüddeldub
10. Ohren am Beispiel
11. Harter Rock
12. Deutsche Frau

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.