Jackson Analogue

Mutti, hol die Tanzschuhe raus, deine Jugendjahre sind wieder da! Jackson Analogue, fünf Musiker von der Isle Of Wight haben auf ihr Debüt »And Then… Nothing« (Groove Attack) mit einer Patina aus klassischem Blues, geprägt vom Stadion- und Orgel-Rock der Siebziger überzogent. Das von Spex im Albumstream präsentierte Stück »Buffalo« klingt zunächst einmal wie jahrelang gelagert und nun frisch entkorkt, gerade so wie man es von Jon Spencer und seiner Blues Explosion kannte.

    Ihr Album »And Then, Nothing« ist so auch kernige Rockmusique, die immer wieder in die verschiedensten Tempi ausbricht, ent- und beschleunigt, Fahrt aufnimmt und die ein oder andere unerwartete Wendung nimmt. Abwechslungsreich, schmissig, reif.

AUDIO: Zum Albumstream

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.