Ja, Panik »Chain Gang«

Ja Panik Chain Gang

»Space is the place, der die Flüchtigen liebt.« Und wo ihn Ja, Panik schon so oft besingen, da haben sie nun auch gleich ihr neues Musikvideo im Weltraum gedreht. Ab Sonntag ist man wieder auf Tour.

Gut, das Eingangszitat stammt aus »Libertatia«, dem Titelstück des gleichnamigen aktuellen Ja, Panik-Albums, aber auch im hier in Szene gesetzten »Chain Gang«, dieser zart beschwingten. emanzipativen Funk-Nummer, taucht der Begriff des space wieder auf und wird diesmal eindeutig auf das All übertragen. In dem mit Virginia Rösinger gedrehten Video ist auch Laura Landergott zu sehen, die vom Tour-Bandmitglied mittlerweile zum festen Bestandteil aufgestiegen ist. Wie passend, dass die PanikerInnen in wenigen Tagen dann auch erneut live unterwegs sind.

Ja, Panik live
20.04. Dresden – Beatpol 
21.04. Wels – Alter Schlachthof
22.04. Graz – Bang Bang Club
23.04. Salzburg – ARGEkultur
24.04. Innsbruck – Weekender
25.04. St. Gallen – Palace
26.04. Heidelberg – Karlstorbahnhof
28.04. Düsseldorf – Zakk
29.04. Münster – Gleis 22
30.04. Bremen – Theater Bremen
01.05. Bochum – Rundlauf Bochum @ Alte Alufabrik
02.05. Rostock – Helgas Stadtpalast
03.05. Hannover – Indiego Glocksee
13.05. Berlin – Heimathafen Neukölln