ammen mit Robert Gernhardt, F. K. Wächter, W. F. Bernstein und Eckhard Henscheid, mit denen er die "Frankfurter Schule" bildete, gründete er 1962 das kürzlich wiederaufegelgte Satiremagazin "Pardon". 1979 war er Mitbegründer der Titanic. Aus seinem Mund stammt der Satz "Die endgültige Teilung Deutschlands – das ist unser Auftrag", der in jeder Ausgabe des Magazins zu finden ist. Zudem war er Mitbegründer des Frankfurter Museums "Caricatura".
Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der beiden verstorbenen Karikaturisten sowie der Titanic-Redaktion

"Last Exit Sossenheim" war seine Illustrationsserie in der Titanic. Nur zwei Tage nach dem Tod Bernd Pfarrs ist nun Chlodwig Poth im Alter von 74 Jahren an Krebs gestorben. Zusammen mit Robert Gernhardt, F. K. Wächter, W. F. Bernstein und Eckhard Henscheid, mit denen er die "Frankfurter Schule" bildete, gründete er 1962 das kürzlich wiederaufegelgte Satiremagazin "Pardon". 1979 war er Mitbegründer der Titanic. Aus seinem Mund stammt der Satz "Die endgültige Teilung Deutschlands – das ist unser Auftrag", der in jeder Ausgabe des Magazins zu finden ist. Zudem war er Mitbegründer des Frankfurter Museums "Caricatura".nUnser Mitgefühl gilt den Angehörigen der beiden verstorbenen Karikaturisten sowie der Titanic-Redaktion