Interpol 2015 in Köln und Berlin

Interpol treten Anfang des kommenden Jahres erneut live in Deutschland auf – präsentiert von SPEX.

Nachdem, wie wir bereits berichteten, die jüngsten beiden Konzerte der New Yorker eher ihrem Frühwerk gewidmet waren, wollen Interpol ihrem kommenden Album El Pintor nun die Spielzeit verschaffen, die es verdient. Dafür geht es im Januar nach Köln und im Februar – erneut – nach Berlin. Am Donnerstag startet der Fan-Vorverkauf auf der Webseite der Band, am Freitag sind die Karten dann an den üblichen Stellen erhältlich. Alles jeweils ab 8 Uhr.

SPEX präsentiert Interpol
25.01. Köln – Palladium
04.02. Berlin – Columbiahalle