Infadels – Dechiffrierung der Band-Biografie (plus Album, Video & Live)

InfadelsWir alle erinnern uns noch an Infadels, ist ja gerade mal zwei Jahre her, »We Are Not The Infadels«. Wie das im Popgeschäft eben so läuft, lösen sich Bands nach einem guten Album leider in den seltensten Fällen auf. Konsequenz: ein neues Album der – hier im Bild Skimaskiert – Infadels. Und so klingt das Presse-Info ihrer neuen Platte »Universe In Reverse« alarmierend. Aber sehen wir es uns einmal an:
Infadels Bio

OMG!!! In New York, London und sogar Berlin passiert etwas? Coole Nerds? Fiebrige Revolten? Das musikalische Regelwerk wird vernichtet? Ein potenter Untergrund-Sound? Mein Gott! Wie soll das nur weitergehen …

Infadels Bio

… Ach so! Die üblichen Verdächtigen, und von Berlin ist plötzlich keine Rede mehr (noch). Und niemand schreibt wirklich über diese Revolte (bizarr). Wir sind sehr dankbar, dass die Musikindustrie uns diese Aufgabe abnimmt.

Infadels Bio

Now we’re talking! Das oben beschriebene ist also die »Infadels-Welt«, wir müssen damit nichts weiter zu tun haben, wir müssen nach keiner Revolte Ausschau halten, sie ist bereits hier! Puh!

Um es kurz zu machen: das neue Album der Infadels heißt »Universe In Reverse«, erscheint am 13. Juni bei Wall Of Sound / Pias, die Band kommt im Mai auf Tour, zur Single »Make Mistakes« hat Regisseur Michael Baldwin ein Musikvideo gedreht und die Tracklist sieht so aus:

Infadels Universe In Reverse

Und das war das musikalische Regelwerk vernichtende, neue Infadels-Album …


VIDEO: Infadels – Make Mistakes (Quicktime)

Infadels Live:
15.05. Berlin – Maria
16.05. Hamburg – Uebel & Gefährlich
17.05. Köln – Gloria
06.06. Rock am Ring
06.06. Rock im Park

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.