In eigener Sache: Spex auf dem Hinterteil gelandet

Die Türen Booty SpexGénial! Als wir zuletzt über die Die Türen-Remixplatte »Booty« berichteten, wussten wir zwar bereits, dass es unsere Anzeige auf das Artwork geschafft hat, aber noch nicht, wie gut das finale Produkt aussehen könnte. Das änderte sich vor wenigen Tagen, im Anschluss findet sich nun die finale Produktabbildung von »Booty« samt Vorlage-Album »Popo«.

Zur Erinnerung: 1983 erschien »Bye Bye«, das zweite Album von Trio. Das Cover-Artwork wurde damals erstmals zur Werbefläche umgewandelt, jeder konnte nach Belieben Anzeigen auf der in fünf Auflagen erschienenen Platte schalten.
Die Türen

Alle relevanten Informationen zu »Booty« finden sich hier, Vinyl und CD erscheinen am 20. Juni (Staatsakt / Indigo).

STREAM: A Different Jimi – Jobs
STREAM: Michael Fakesch & Johannes Vogt – Sei schlau bleib dumm

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.