The Imitation Game: Packages zum Filmstart gewinnen

The Imitation Game gilt mit insgesamt acht Nominierungen als heißer Anwärter bei der Oscar-Verleihung Ende Februar. Unter anderem konkurriert die britisch-amerikanische Produktion um den begehrten Titel als bester Film, Morten Tyldum geht ins Rennen um den Regie-Preis, Benedict Cumberbatch und Keira Knightley dürfen sich Hoffnungen in den Kategorien »Bester Hauptdarsteller« und »Beste Nebendarstellerin« machen.

Der Film erzählt die Geschichte des englischen Mathematikers Alan Turing als Mischung aus Biopic und Historiendrama. Turing arbeitet während des Zweiten Weltkriegs für das britische Militär. Er soll in einer der geheimsten Geheimoperationen der Alliierten den als unknackbar geltenden Enigma-Code der Nazis entschlüsseln. Was ihm letztendlich gelingt, indem er im Alleingang eine ungeheure elektrische Rechenmaschine konstruiert – später werden ähnliche Apparate »Turingmaschinen« genannt, noch später Computer – und damit den Grundstein für die künstliche Intelligenz legt.

Die Hauptrolle in Morten Tyldums Film ist höchst preisverdächtig angelegt: Benedict Cumberbatch zeigt Alan Turing als ebenso autistischen wie genialen Charakter, außerdem als eine in zwischenmenschlicher Kommunikation nicht übermäßig begabte Natur, was in all dem Secret-Service-Ernst regelmäßig für heitere Momente sorgt. Dass das größte Geheimnis in diesem Film aber Turings Homosexualität bleibt, verleiht der Geschichte eine in mehrfacher Hinsicht tragische Note.

Zum Kinostart von The Imitation Game haben wir fünf Filmpakete in der Lostrommel, bestehend aus jeweils zwei Freikarten für eine Kinovorstellung in der Stadt eurer Wahl (eine Übersicht der Kinos und Termine findet ihr hier), einem Filmplakat sowie Rolf Hochhuths Erzählung Alan Turing, begleitet von einem Essay von Dietmar Dath. Was ihr tun müsst? Einfach bis zum 27. Januar eine Mail mit dem Betreff »streng geheim« an gewinnen@spex.de schicken – euren Namen und die vollständige Adresse nicht vergessen. Die Daumen sind gedrückt!

Alan Turing_Rowohlt Verlag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.