Ich glaub' es pottert

ben, nein, ihnen wurde gleich ein Cameo angeboten. Die Vier sollten eine "band of ugly sisters" spielen, sagte Sänger Alex zu VH1 und wird weiter zitiert: "There’s an excitement and innocence about those films. I like how there’s good and evil, and that’s a clarity which is quite refreshing." Oha. In "Harry Potter And The Prisoner of Azkaban" hatte übrigens ex-Stone Roses-Mann Ian Brown einen Gastauftritt, also…

Herzlich Willkommen bei der Indierock-Gala. Heute: Everybody’s darlings Franz Ferdinand wurden jüngst nicht nur gebeten Musik für den Soundtrack zum nächsten Harry Potter-Film zu schreiben, nein, ihnen wurde gleich ein Cameo angeboten. Die Vier sollten eine "band of ugly sisters" spielen, sagte Sänger Alex zu VH1 und wird weiter zitiert: "There’s an excitement and innocence about those films. I like how there’s good and evil, and that’s a clarity which is quite refreshing." Oha. In "Harry Potter And The Prisoner of Azkaban" hatte übrigens ex-Stone Roses-Mann Ian Brown einen Gastauftritt, also…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here