Hot Chip heulen auf neuer Single »Dark & Stormy

Hot Chip

Hot Chip, die D*racell-Häschen des Electro-Pops, hatten erst im letzten Jahr ein neues Album veröffentlicht, schon jetzt gibt es wieder eine neue Single. »Dark & Stormy« fügt sich nahtlos in das Gros der bekannten Hot Chip-Singles ein (Die wenigen Balladen außen vor gelassen!), ist allerdings ein ganzes Stück verspielter als diese – und es wird geheult. Als B-Seite wird es im Juli eine japanische Version des In Our Heads-Song »Look At Where We Are«, vorgetragen von Tori und Reiko Kudo von Maher Shalal Hash Baz, geben. Und hier noch schnell ein Überblick über alle aktuellen Nebenaktivitäten der umtriebigen Fritten Britten:

  • Am 28. Juni erscheint Between The Walls, das neue, dritte Album der About Group – bestehend aus John Coxon, Charles Hayward, Pat Thomas und eben HCs Alexis Taylor.
  • Eine Doppel-A-Seiten-Single von Justus Köhncke und Taylor kam gerade heraus. Darauf: das Lennon-Cover »Watching The Wheels« und »A Stone In The Ground« (Video unten).
  • Joe Goddard hat zusammen mit der Sängerin Mara Carlyle die Single »She Burns« aufgenommen (Stream unten).
  • Felix Martin und Al Doyle haben mit ihrer Band New Build ihr erstes Video (s.u.) überhaupt, »False Things«, aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.