HipHop-Historiker

Tom Silverman, Gründer und Chef des legendären Tommy Boy-Labels, macht wieder einmal in Sachen historisierender Nostalgie. Schön, ist man versucht zu sagen, schadet ja nix. "Rather than be elitist or separatist, Hip-Hop is accepting and absorbing of outside influences. African, Latin, Disco, Fu …
Tom Silverman, Gründer und Chef des legendären Tommy Boy-Labels, macht wieder einmal in Sachen historisierender Nostalgie. Schön, ist man versucht zu sagen, schadet ja nix. "Rather than be elitist or separatist, Hip-Hop is accepting and absorbing of outside influences. African, Latin, Disco, Funk, or the corniest Pop or soundtracks were accepted and made the genre stronger just as America is made strong by its confluence of cultures and rainbow peoples", verklärt Silverman und hat mit der ein oder anderen Behauptung sogar recht. Zumindest dann, wenn man HipHop einen universalistisch-humanistischen Auftrag unterstellt. Dem schließt man sich nur allzu gerne an, wenn so tolle Tracks im Spiel sind, wie sie der Chefauskenner für seine Compilation "Hip Hop Roots" kompiliert hat. Das Ganze liest sich in der Tat wie eine Lektion in Sachen HipHop History, folgende Songs gehören zu den meistgesampleten der uns bekannten Geschichte:

1) It’s Just Begun – The Jimmy Castor Bunch (RCA, 1972)
2) The Big Beat – Billy Squier (Capitol, 1980)
3) Think (About It) – Lyn Collins feat. The JB’s (People, 1970)
4) Take Me to the Mardi Gras – Bob James (CTI, 1975)
5) Fame – David Bowie (RCA, 1975)
6) Happy Music – The Blackbyrds (Fantasy, 1975)
7) Express Yourself – Charles Wright & The Watts 103rd Street Rhythm Band (Warner, 1969)
8) Bra – Cymande (Janus, 1972)
9) Mary Mary – The Monkees (Colgems, 1967)
10) Let a Woman Be a Woman, and Let a Man Be a Man – Dyke and the Blazers (Original Sound, 1969)
11) Give it Up or Turn it Loose – James Brown (King, 1970)
12) UFO – ESG (99 Records, 1981)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.