Hercules And Love Affair arbeiten an neuem Album

HALA LiveHercules And Love Affair war nie eine richtige Band, vielmehr ein von einem äußerst smarten Produzenten um sich geschartes Ensemble an begabten Sängern und Künstlern, die den Produktionen Andrew Butlers Tiefe und Inhalt zuschossen. Und auch wenn diees Team Live noch so tight auftrat, die beiden Shows, die Hercules And Love Affair in den nächsten Tagen geben werden, stehen schon unter dem Zeichen des Projekts im Wandel: Die Sängerin Nomi Ruiz tobt sich derzeit mit den ebenfalls von Hercules And Love Affair bekannten Musikern Andrew Raposo und Morgan Wiley als Jessica 6 aus, diese beiden spielen außerdem noch in ihrem eigenen Nebenprojekt namens Midnight Magic – nur die burschikos wirkende Sängerin Kim Ann Foxman wird als bekanntes Gesicht die anstehenden Shows in Frankfurt und Berlin begleiten, außerdem sind die Berlinerin Aerea Negrot und der aus Chicago stammende Sänger Shawn Wright Teil des neuen Ensembles. Hinter den Kulissen arbeitet Andrew Butler bereits am Nachfolger des besten Albums von 2007, erscheinen wird die Platte zu einem nicht näher benannten Zeitpunkt im nächsten Jahr.

    Das zweite Album werde deutlich Song- statt Track-orientierter sein, sagte Butler schon im Juni im Gespräch mit Village-Voice-Autor Max Willens. »There are some pieces of music (…) on my next record that aren’t dance music«, betonte Butler. Nimmt man sich die jüngsten beiden Stücke »R.E.B.E.L.« und das auf der von Butler zusammengestellten »Sidetracked«-Compilation erschienene Stück »I Can’t Wait« zur Hand, so ist von Entschleunigung allerdings noch nicht viel zu bemerken. Gut: Beide Stücke sind deutlich mehr auf den Club ausgereichtet, aber von dem von Butler im Interview angeschnittenen »Interesse an Songwriting« merkt man dennoch wenig. Und auch der jüngste Hercules-And-Love-Affair-Remix bleibt der Dancefloor-Ausrichtung treu: Die neue Single »Bad Romance« von Lady GaGa jagte Butler jedenfalls auch durch den Disco-Sequenzer.

    Wie auch immer Hercules And Love Affair künftig nun auch klingen mögen, wir werden es in Kürze erfahren: Im Rahmen ihrer Tour werden sie in Frankfurt und Berlin auch neue Stücke vorstellen.

 

STREAM: Hercules And Love Affair – Sidetracked

Hercules And Love Affair Live:
09.12. Frankfurt – Hafen 2 (mit Dj Jason Kendig)
10.12. Berlin – Berghain (mit Dj Jason Kendig, nd_Baumecker, Beginn: 21 Uhr)

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.