Große Namen, brennende Themen: SPEX präsentiert die Ruhrtriennale 2016

Foto: Flavien Proireau

2016 befindet sich die Ruhrtriennale bereits im 15. Jahr. Längst ist sie Teil der Agenda, wenn es um das Aufeinandertreffen von Pop, Performance und Theater geht. Bis zum 22. Mai gibt es noch einen Frühbucherrabatt auf Tickets.

Die Ritournelle, die Nacht der elektronischen Popmusik auf der Ruhrtriennale, fährt auch in diesem Jahr wieder groß auf. Mit dabei sind unter anderem Moderat (Foto oben), die mit ihrem aktuellen Album III gerade für ausverkaufte Konzerthallen sorgen. Oneohtrix Point Never wird seine unkategorisierbaren elektronischen Soundeskapaden vorführen, Peaches, die sich im letzten Jahr mit Rub in gewohnt expliziter Manier zurückgemeldet hat, ist auch dabei. Zudem steht, passend zu Labelgeburtstag und anhängender Lichtzirkeltour, auch ein Raster-Noton-Showcase auf dem Programm.

Außerdem im Festival-Programm: Die Drone-Helden Sunn O))), Hendrik Webers neuester Streich The Triad und ein Filmprojekt zum Waiting Room der Tindersticks. Aber wie immer ist es auch jenseits des Pops spannend: Karlheinz Stockhausens Carré ist ein Konzert mit vier Chören, vier Orchestern – und vier Dirigenten. Aufgrund der komplexen Organisation findet eine Aufführung dieses Monumentalwerks nur selten statt.

Von brennender Aktualität dagegen ist die Uraufführung von Die Fremden, nach Kamel Daouds Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung. Hier findet sich eine postkolonialistische Auseinandersetzung mit Identität und der Frage, was »uns« als EuropäerInnen, als vermeintliche HüterInnen bestimmter moralischer Werte und Vorstellungen, eigentlich ausmacht. Aktualität kennzeichnet auch Diskussionsforen, die zum Beispiel um neue Wohnraumkonzepte – ein Thema, das angesichts der Flüchtlingsfrage zusätzlich an Brisanz gewinnt – kreisen.

Wer sich einen Überblick über das Gesamtprogramm verschaffen möchte, findet alle Informationen hier. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es hier. Wer schnell ist und sich bis zum 22. Mai entscheidet, kann sich noch 15 Prozent Frühbucherrabatt sichern.

SPEX präsentiert Ruhrtriennale – Festival der Künste
12.08. – 24.09. Verschiedene Veranstaltungsstätten im Ruhrgebiet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.